Close

SelectLine Blog

Author Archive for: admin

EBICS – Das zuverlässige E-Banking für Unternehmen

Täglich werden unzählige Daten via Internet an Banken übermittelt. E-Banking ist mittlerweile kaum mehr aus dem modernen Alltag wegzudenken und gerade für Geschäftskunden unerlässlich, haben diese doch meist hohe Transaktionsvolumen und große Kontoumsätze, die es auf elektronischem Wege an die Banken zu übermitteln gilt.

Schnelligkeit, Sicherheit und Zuverlässigkeit stehen bei der Kommunikation zwischen Unternehmen und Kreditinstitut genauso im Fokus wie die Übertragung großer Datenmengen. EBICS richtet sich genau an diese Kunden.

Mit EBICS sicher und zuverlässig Bankgeschäfts erledigen

 

Was ist EBICS?

Mit EBICS, dem Electronic Banking Internet Communication Standard, wurde ein Kommunikationsstandard eingeführt, der die hohen Ansprüche von Unternehmen an Flexibilität und Sicherheit erfüllt und die Faktoren Schnelligkeit und Datenvolumen berücksichtigt.

Seit 2006 ist es nun möglich internetbasiert, flexibel und multibankenfähig Überweisungen zu tätigen. Seine offenen Formate gepaart mit höchsten Sicherheitsstandards und das europaweit einheitliche Übertragungsprotokoll machen das EBICS-Verfahren so effizient und bieten gerade Firmenkunden entscheidende Vorteile.

SelectLine begrüßt den 100. Mitarbeiter – Interview mit Neuzugang Gregor Bartelmann

Wir begrüßen Gregor Bartelmann, unseren 100. Mitarbeiter. Seit Anfang Oktober 2017 verstärkt er das SelectLine Produktmanagement. Dank seiner langjährigen Erfahrung im Prototypenbau für die Automobilindustrie, wird der gelernte Maschinenbauer den für uns wichtigen Produktbereich „Produktion“ begleiten. Den sympathischen Neuzugang haben wir für Sie interviewt.

Gregor Bartelmann
Verstärkt SelectLine seit Anfang Oktober 2017: Gregor Bartelmann

 

SelectLine: Was hat dich dazu bewegt das zu tun, was du heute tust?

Gregor: Ich habe während meiner Arbeit in der Produktion eines mittelständischen Unternehmens gelernt, wie Planungen ablaufen, wenn man kein Tool hierfür zur Verfügung hat. Vieles läuft auf Zuruf und es kann recht stressig und chaotisch zugehen. Im nächsten Job waren die Warenwirtschaft und Disposition zwei meiner Hauptaufgaben. Dort durfte ich feststellen, dass eine passende Warenwirtschaftssoftware eine echte Hilfe sein kann.

Was ist ein CRM-System? Ganzheitliche Übersicht zu Funktionen, Vorteilen, Kosten und Anbietern

Was bedeutet CRM?

Die Abkürzung CRM steht für Customer-Relationship-Management (zu Deutsch: Kundenbeziehungsmanagement) und beschreibt die konsequente und langfristige Ausrichtung eines Unternehmens auf dessen Kunden. Der Begriff kommt aus dem Beziehungsmarketing, wobei die Kunden im Mittelpunkt stehen, aber eben auch die Beziehungen zu Interessenten, Lieferanten, (Vertriebs-) Partnern, Mitarbeitern und Konkurrenten berücksichtigt werden.

Übersicht Beziehungen CRM-System

Was ist ein CRM-System und wer nutzt es?

Ein wirkungsvolles Beziehungsmarketing wird durch die wachsende Verfügbarkeit und Auswertung individueller Daten erleichtert. Diese Kundendaten liefert den entsprechenden Abteilungen im Unternehmen (z. B. Marketing, Vertrieb und Service) eine Software für das CRM. Das CRM-System ist eine Datenbankanwendung, die eine strukturierte und gegebenenfalls automatisierte Erfassung sämtlicher Kundenkontakte und -daten ermöglicht.

Es gibt eine Vielzahl von Angeboten im kommerziellen Bereich, nicht nur für Großunternehmen, sondern auch für kleine und mittlere Unternehmen (KMU).

Elemente und Funktionen eines CRM-Systems

So unterschiedlich die Abläufe und die Marketingziele der Unternehmen sind, so verschieden sind auch die Anforderungen an die Funktionen eines CRM-Systems. Nachfolgend die wichtigsten Funktionen im Überblick:

SelectLine feiert silbernes Jubiläum in der Festung Mark

Anlässlich unseres 25-jährigen Jubiläums durften wir am Freitagabend, den 08. September, rund 150 geladene Gäste in der Festung Mark in Magdeburg empfangen. In diesem historischen Ambiente war von Anfang an eine sehr positive und beeindruckende Atmosphäre zu spüren, die ihren Höhepunkt mit der Rede der beiden geschäftsführenden Gesellschafter Andreas Scharff und Rainer Kuhn fand. Von den Herausforderungen der Unternehmensgründung bis hin zum heutigen mittelständischen Unternehmen, mit am Markt etablierten Softwareprodukten und einem deutschlandweiten Vertriebsnetz sowie Schwesterfirmen in der Schweiz und Österreich, ließen beide die letzten 25 Jahre Revue passieren.

Herr Scharff - SelectLine Jubiläum

Von Stelzenläufern begrüßt, erwartete die Gäste, welche aus ganz Deutschland angereist waren, zudem ein buntes Programm. Wer wollte, konnte sich bei einer historischen Führung in eine andere Zeit versetzen lassen, oder einfach bei netten Gesprächen neue Kontakte knüpfen.

Der Blick durch´s Schlüsselloch – Das neue SelectLine CRM

Blick durch´s Schlüsselloch: Das neue SelectLine CRM

Wie werden Sie in Zukunft Ihr Unternehmens­wachstum managen? Diese Frage werden Sie als Geschäftsführer, als Abteilungsleiter, als Entscheidungsträger (mit einem strategischen Blick) in Ihrem Unternehmen beantworten müssen.

Klar ist: Je besser Ihr Unternehmen mit den Beziehungen zu Ihren Kunden, Interessenten und Lieferanten umgehen kann, desto erfolgreicher wird es. Mit dem neuen SelectLine CRM geben wir Ihnen ein galaktisch gutes Werkzeug für ein professionelles Kundenbeziehungsmanagement an die Hand. Und bis es soweit ist, zeigen wir Ihnen mit diesen kompakten Videos ganz konkret, was Sie von uns erwarten dürfen.

Für den bestmöglichen Überblick: Flexibles Docking von Fenstern

Adressen, Journale, Kalender – es ist oft nicht einfach, alle relevanten Daten im Blick zu haben.

Das neue SelectLine CRM hilft Ihnen dabei, indem Sie verschiedene Fenster ganz einfach nebeneinander schieben und andocken können.

Die Volltextsuche für den schnellen Durchblick

Suchen Sie nach bestimmten Begriffen und lassen Sie sich Ihre Suchbegriffe farblich markiert anzeigen.

SelectLine Software hier kostenfrei testen