Close

SelectLine Blog

„Back to the roots“ – Mitarbeiterinterview mit Uli Hölzlwimmer

Veröffentlicht am: 07. Mai 2014

Uli, du bist seit kurzem wieder zurück bei SelectLine und warst von 1999 bis 2008 bereits als Vertriebsbeauftragter bei uns. Wie fühlt es sich an, wenn man nach knapp 6 Jahren wieder „heimkehrt“?

DSC04402Sehr gut, vor allem, wenn man so herzlich empfangen und aufgenommen wird. Am meisten fasziniert mich die inzwischen sehr große SelectLine Familie.

 

 

 

 

Wie ist es in dir in der Zwischenzeit ergangen?

Die letzten knapp 6 Jahre waren sehr wertvoll für mich. Ich konnte die ERP-Welt aus einem anderen Unternehmen heraus sehen und erfahren wie dort ERP gelebt wird. Vor allem die Erweiterung meines Netzwerkes ist nachhaltig und werthaltig.

Sicherlich hat man von außen noch einen anderen Blick auf das Unternehmen. Wie hat sich SelectLine deiner Meinung nach in der Zwischenzeit entwickelt?

Wir sind extrem gewachsen, auch die Professionalität hat zugenommen. SelectLine ist nun richtig erwachsen. Vor allem, wenn ich an unsere Startzeit denke.

Welche Punkte waren besonders ausschlaggebend für dich, deine Brötchen wieder bei SelectLine zu verdienen? Und worauf freust du dich am meisten?

Die Menschen und auch das Produkt haben mich dazu ermutigt, den Schritt „back to the roots“ zu wagen.  Besonders interessant finde ich die Gespräche mit den etablierten SelectLine Partnern und neue Partner und Anwender kennen zu lernen.

Wie wichtig ist dir deine Freizeit und was machst du für einen Ausgleich zum Berufsalltag?

Freizeit ist ein sehr wichtiger Faktor. Ohne diese ist es sicher niemandem möglich seine Aufgaben gerne und mit einem freien Kopf durchzuführen. Den freien Kopf hole ich mir mit meiner Familie bei unterschiedlichen Freizeitaktivitäten, allen voran Sport und hier, in Bayern, natürlich Skifahren und Snowboarden.

Bayern ist ein gutes Stichwort für meine letzte Frage. Bekanntlich mag man es hiesig ja eher deftig beim Essen. Womit tut man dir kulinarisch was richtig Gutes?

Hier gibt’s fast nur eins, der Kaiserschmarr’n mit Hollerkompott von unserer Wirtin Evi vom Hochfellnhaus, die Gipfelwirtschaft am Hochfelln, meinem bevorzugtem Skigebiet.

Kaiserschmarrn

Uli, vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast und noch mal ganz herzlich Willkommen zurück bei SelectLine!

Hier geht´s zum Xing-Profil von Uli Hölzlwimmer

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

SelectLine Software hier kostenfrei testen

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen über Cookies

Um Ihnen einen personalisierten und ansprechenden Service und Verbesserungen der Website bieten zu können, sammeln und speichern wir Informationen, in welcher Weise Sie unser Angebot nutzen. Wir benutzen Cookies für verschiedene Anlässe, zum Beispiel für die Analyse des Verhaltens von Gästen auf unserer Website, um Seiten zu personalisieren oder um registrierte Benutzer für die Dauer Ihres Besuchs angemeldet zu lassen. Dies wird durch die Benutzung einfacher Textdateien (Cookies) realisiert, welche sich auf Ihrem Computer befinden. Diese Cookies sind komplett sicher und beinhalten keine sensiblen Informationen.

Schließen