Close

SelectLine Blog

Archive for category: Rechnungswesen

Version 16.2 – Jetzt noch schneller und effektiver mit Lösungen von SelectLine arbeiten

Wir informieren Sie nachfolgend über die wichtigsten Neuerungen der Version 16.2 der SelectLine Warenwirtschaft und des SelectLine Rechnungswesens.

Programmübergreifende Neuerungen

Neue Matrixauswertung im SelectLine Reporting

Das Auswertungs-Portfolio des SelectLine Reporting wurde erweitert. In der Kategorie „Umsatz“ gibt es eine neue Matrixauswertung. Mit Hilfe dieser Auswertung und der dazugehörigen Filter können Umsatzzahlen für bestimmte Zeitperioden und in Abhängigkeit verschiedenster Faktoren schnell ermittelt und gegenübergestellt werden.

SelectLine Reporting Matrixauswertung

Reporting-Bereich nach eigenem Belieben organisierenUserVoice SelectLine Logo

Sie erstellen Ihre eigenen Auswertungen und wollen hierauf schnell und unkompliziert zugreifen?  Dann ist für Sie der Reporting-Manager genau die richtige Wahl. Fügen Sie mit dem Manager Ihre selbsterstellten Auswertungen der Menüleiste hinzu. Sie können Ihre eigenen Auswertungen auch mit einem eigenen Produktbild in der Menüleiste kennzeichnen und so noch mehr hervorheben.

SelectLine Reporting - Reporting Manager in Ribbonbar

 

Neuerungen in der Warenwirtschaft

Belege noch einfacher kopieren und weiterbearbeitenUserVoice SelectLine Logo

In der SelectLine Warenwirtschaft haben Sie ab sofort noch mehr Möglichkeiten Ihre Belege zu bearbeiten.

Neues in Version 16.1 – Frisches Design, vereinfachte Installation, optimiertes Kassensystem und vieles mehr

Wir informieren Sie nachfolgend über die wichtigsten Neuerungen der Version 16.1. der SelectLine Warenwirtschaft und des SelectLine Rechnungswesen.

Die Installation wird noch einfacherUserVoice

Programmübergreifend gibt es mit der neuen Version ein deutlich vereinfachtes Installations-Setup.

Mit dem neuen SelectLine Setup können die Programme und Module gemeinsam installiert und aktualisiert werden. Eine gewünschte Installation des Microsoft SQL Servers (2014 Express) wird ohne jeglichen Nutzereingriff durchgeführt und erfordert, insbesondere bei einer Demo-Installation, keinerlei weitere Kenntnisse.

Installation Setup SelectLine

Während der Installation erhalten Sie weitere Informationen rund um die SelectLine Produkte:

Lohnbüro

Das neue Programmfenster-Design

Das Design der Hauptfenster der Programme wurde überarbeitet. Die programmspezifische Farbe (hier Weinrot für die Warenwirtschaft) wird standardmäßig im Fenstertitel dargestellt. Mit dem neuen Hintergrundbild zeigt die SelectLine ihre Verbundenheit zur Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts, genaue Informationen erhalten Sie hier.

Silhouette Magdeburg

Die neuen Auswertungen für Reporting

Das Reporting-Paket wurde um neue Auswertungen in den Bereichen Lager und Artikel erweitert.

Einfach – Elektronisch – E-Banking

Mit E-Banking ist die Abwicklung von Bankgeschäften über Datenleitungen mit Hilfe von PCs, Smartphones und anderen elektronischen Endgeräten gemeint.

Die Vorteile liegen auf der Hand

Bereits 2014 erledigten 55 % der Deutschen ihre Bankgeschäfte online und die Tendenz ist weiterhin stark ansteigend (Zahlen lt. Bundesverband deutscher Banken, PDF auf Seite 6). Auf Seiten der Unternehmen kann von einer noch höheren Nutzerzahl ausgegangen werden.

Mit E-Banking können Sie Ihre Bankgeschäfte sehr einfach erledigen und arbeiten zudem zeitsparend, haben immer einen Überblick über Ihre aktuellen Zahlungen und weniger Papierbelege.

E-Banking 2.0 mit SelectLine Software

Ab sofort können die Nutzer der SelectLine Software noch stärker vom E-Banking profitieren. Dank einer neuen Bankschnittstelle werden zusätzliche Banking-Programme wie beispielsweise Starmoney und SFIRM nicht mehr zwingend benötigt. Durch die direkte Kommunikation mit der Bank fallen zusätzliche und aufwendige
Arbeitsschritte bei täglichen Banking-Aufgaben weg.

SelectLine E-BankingDer ständige Wechsel von SelectLine zu einem externen Banking-Programm, um beispielsweise Übertragungen von SEPA-Zahlungen und SEPA-Lastschriftverfahren an die Bank vorzunehmen, entfallen. Diese können jetzt direkt aus dem Programm heraus abgewickelt werden,

Optimales Reporting und effizienteres Banking: Neues in Version 15.1 – SelectLine Warenwirtschaft und Rechnungswesen

Zeit gewinnen, zielgerichtet Entscheidungen treffen mit Microsoft Power BI ® und SelectLine Reporting

Warenwirtschaft Version 15.1

Unternehmen stellen sich tagtäglich der Aufgabe wichtige und zielgerichtete Entscheidungen zu treffen. Betriebswirtschaftliche Kennzahlen zu ermitteln und auszuwerten, bilden dabei das Fundament für weitere strategische Schritte sowie für eine künftige Unternehmensausrichtung. Die Beschaffung, Ausarbeitung und anschauliche Darstellung der Daten kann sich schnell als regelrechter „Zeitfresser“ entpuppen.

Ein Business Intelligence (BI) System kann hier kosteneffizient und schnell Abhilfe verschaffen. Spezielle Verfahren und Prozesse des BIs ermöglichen die systematische Analyse von elektronischen Daten. Auf Knopfdruck erhalten Sie aussagekräftige Auswertungen, damit Sie Zeit haben, die richtigen Erkenntnisse zu gewinnen. Dank Microsoft Power BI und dem SelectLine Reporting werden Ihre Geschäftsabläufe optimiert, Kosten reduziert und Ihre Wertschöpfung gesteigert.

Ab der Version 15.1 können die Daten aus den SelectLine Programmen einfacher, schneller und übersichtlicher ausgewertet werden. Das angebotene Paket beinhaltet insgesamt 22 vorgefertigte Auswertungen15 für das Warenwirtschaftssystem sowie 7 für das Rechnungswesen und die Möglichkeit, diese zu modifizieren oder um neue Auswertungen zu erweitern.

Grundvoraussetzung Auswertungen aufrufen und bearbeiten zu können, ist die Installation des Programmes Microsoft Power BI Desktop ®. Mit Erwerb der entsprechenden SelectLine Reporting-Lizenz erweitert sich die Ribbonbar der Programme SelectLine Warenwirtschaft und SelectLine Rechnungswesen, um den Reiter „Reporting“. Als Grundlage für die vorgefertigten Auswertungen dienen neue Views, die wichtige Daten bereits zusammengefasst liefern.

Mehr Auswertungsmöglichkeiten, PayPal-Umsätze im Bankassistent – Neues in Version 15

1. Version 15.0 warenwirtschaft neue version

Vor kurzem wurde die Version 15.0 der SelectLine Programme ausgeliefert. Mit dieser Version reiht sich nun auch SL.mobile mit in die Versionsnummerierung der SelectLine Familie ein und wird damit zu SL.mobile 15.0. Im Folgenden sind die wichtigsten Neuerungen der neuen Version für Sie zusammengefasst.

1.1 Mehrfachselektion in Tabellen

Um die Auswahl von Datensätzen mit Hilfe der Mehrfachselektion für Sie einfacher zu gestalten, wurde an mehreren Programmstellen die Möglichkeit der Mehrfachselektion um Auswahlcheckboxen erweitert. Die Spalte mit den Checkboxen befindet sich immer fest am linken Tabellenrand. Das Markieren und das Entfernen von Markierungen sind zusätzlich über die Leertaste der Tastatur möglich.

multislelect warenwirtschaft

1.2 Warenwirtschaft – reservierender Vorkassebeleg

Für den Vorkassebeleg kann ab der Version 15.0 im Warenwirtschaftssystem von SelectLine festgelegt werden, ob wie beim Auftrag, Reservierungen ausgelöst werden. Hierfür kann in der Belegdefinition die Einstellung Lageraktion auf „Reservieren“ geändert werden, wenn noch keine Vorkassebelege existieren. Existieren bereits Vorkassebelege und Sie möchten nun die neuen, reservierenden Vorkassebelege nutzen, sprechen Sie bitte Ihren Fachhändler an, der die Umstellung gern für Sie vornimmt.

SelectLine Software hier kostenfrei testen

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen über Cookies

Um Ihnen einen personalisierten und ansprechenden Service und Verbesserungen der Website bieten zu können, sammeln und speichern wir Informationen, in welcher Weise Sie unser Angebot nutzen. Wir benutzen Cookies für verschiedene Anlässe, zum Beispiel für die Analyse des Verhaltens von Gästen auf unserer Website, um Seiten zu personalisieren oder um registrierte Benutzer für die Dauer Ihres Besuchs angemeldet zu lassen. Dies wird durch die Benutzung einfacher Textdateien (Cookies) realisiert, welche sich auf Ihrem Computer befinden. Diese Cookies sind komplett sicher und beinhalten keine sensiblen Informationen.

Schließen