Close

SelectLine Blog

Tag Archive for: ERP System

SL.MDE – so einfach ist mobiles Arbeiten im Lager

Unzählige Papierstapel, undeutliche, handgeschriebene Notizen und unnötige Wege. So sieht der Arbeitsalltag in vielen Lagern aus. Doch mit SL.MDE gehören diese Zeiten der Vergangenheit an. Optimieren Sie jetzt Ihre Lagerlogistik und nutzen Sie die Vorteile der mobilen Datenerfassung auch für Ihr Unternehmen.

SL.MDE

Was bedeutet MDE?

Die Abkürzung MDE steht für mobile Datenerfassung. In der Industrie, dem Handel und der Logistik wird dieses Konzept erfolgreich zur Optimierung von Geschäftsprozessen eingesetzt. Dank mobiler Endgeräte können Daten ortsunabhängig erfasst und verarbeitet werden. Häufig ist ein Warenwirtschaftssystem oder ein ERP-System angebunden, um die Technologie effizient zu nutzen.

Optimieren Sie Ihre Lagerlogistik

Mit der mobilen Datenerfassung SL.MDE bieten sich vollkommen neue Lösungen für Ihre Lagerlogistik. Relevante Belege wie Bestellungen und Aufträge können direkt im Lager erstellt oder bearbeitet werden. Alle anfallenden Daten werden so digital zusammengetragen. Die Datenerfassung erfolgt hierbei vor Ort per manueller Eingabe oder mit Hilfe eines Scanners. Somit entfallen unnötige Arbeitswege, was sich positiv auf die Bearbeitungszeit eines Auftrags auswirkt.

Die Highlight-Artikel: DSGVO-konformes Arbeiten I Optimal organisierte Lagerlogistik I Zeit und Kosten sparen dank ERP-System

Als Spezialist für kaufmännische Software mit mehr als 25 Jahren Erfahrung am Markt, erhalten wir immer häufiger die Möglichkeit Gastartikel auf verschiedenen Fachportalen zu veröffentlichen. Auch in diesem Monat möchten wir wieder die Chance nutzen Ihnen unsere Gastartikel vorzustellen.

Vor kurzem haben wir Ihnen in diesem Beitrag einige unserer Highlight-Artikel der vergangenen Monate vorgestellt. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht der aktuell von uns veröffentlichten Beiträge.

DSGVO-konformes Arbeiten mit der richtigen Software

Seit dem 25. Mai 2018 hat das ohnehin schon sehr sensible Thema Datenschutz in Unternehmen einen noch größeren Stellenwert erlangt. Durch die europaweit geltende Datenschutzgrundverordnung drohen hohe Geldstrafen bei Nichteinhaltung der Regeln für die Verarbeitung und das Speichern personenbezogener Daten. Wie die richtige ERP-Software das DSGVO-konforme Arbeiten im Unternehmen gewährleisten und unterstützen kann, erfahren Sie in dem Artikel „Wie die richtige ERP-Software DSGVO-konformes Arbeiten ermöglicht„.

 

Optimal organisierte Lagerlogistik dank des passenden Warenwirtschaftssystems

SelectLine Lagerverwaltung

Die Highlight-Artikel: Wettbewerbsfähigkeit steigern durch ERP-Systeme | Erfolgsfaktoren für Onlineshops | Tipps zur ERP-Auswahl

Als Softwarehersteller mit mehr als 25 Jahren Erfahrung am Markt, haben wir uns in Themenkomplexen rund um ERP-Software (Enterprise Ressource Planning) eine gewisse Reputation erarbeitet.

Immer häufiger erhalten wir daher die Gelegenheit, uns auf verschiedensten Fachportalen zu bestimmten Themen in Form von Gastartikeln zu äußern. Wir wollen Ihnen nachfolgend eine kleine Auswahl der Artikel vorstellen.

Warenwirtschaftssysteme für Onlineshops – Welche sind die wichtigsten Erfolgsfaktoren?

Auf dem bizkanal geht es seit jeher um die Themen Startups, Marketing, Neue Technik – kurzum: alles rund um ein erfolgreiches Digital Business.

Wir durften auf der Plattform den Artikel „Warenwirtschaftssysteme für Onlineshops – Welche sind die wichtigsten Erfolgsfaktoren?“ veröffentlichen und beschreiben hier sehr ausführlich, ab wann der Einsatz eines Warenwirtschaftssystems für Onlineshops bzw. eCommerce unumgänglich ist, welche Vorteile ein solches System mit sich bringt und was bei der Auswahl zu beachten ist.

Warenwirtschaftssysteme für Onlineshops – Welche sind die wichtigsten Erfolgsfaktoren?

 

Was ist ein CRM-System? Ganzheitliche Übersicht zu Funktionen, Vorteilen, Kosten und Anbietern

Was bedeutet CRM?

Die Abkürzung CRM steht für Customer-Relationship-Management (zu Deutsch: Kundenbeziehungsmanagement) und beschreibt die konsequente und langfristige Ausrichtung eines Unternehmens auf dessen Kunden. Der Begriff kommt aus dem Beziehungsmarketing, wobei die Kunden im Mittelpunkt stehen, aber eben auch die Beziehungen zu Interessenten, Lieferanten, (Vertriebs-) Partnern, Mitarbeitern und Konkurrenten berücksichtigt werden.

Übersicht Beziehungen CRM-System

Was ist ein CRM-System und wer nutzt es?

Ein wirkungsvolles Beziehungsmarketing wird durch die wachsende Verfügbarkeit und Auswertung individueller Daten erleichtert. Diese Kundendaten liefert den entsprechenden Abteilungen im Unternehmen (z. B. Marketing, Vertrieb und Service) eine Software für das CRM. Das CRM-System ist eine Datenbankanwendung, die eine strukturierte und gegebenenfalls automatisierte Erfassung sämtlicher Kundenkontakte und -daten ermöglicht.

Es gibt eine Vielzahl von Angeboten im kommerziellen Bereich, nicht nur für Großunternehmen, sondern auch für kleine und mittlere Unternehmen (KMU).

Elemente und Funktionen eines CRM-Systems

So unterschiedlich die Abläufe und die Marketingziele der Unternehmen sind, so verschieden sind auch die Anforderungen an die Funktionen eines CRM-Systems. Nachfolgend die wichtigsten Funktionen im Überblick:

24. Aachener ERP-Tage – Intelligente Vernetzung auf dem Weg zu Industrie 4.0 [Pressemitteilung]

Die Aachener ERP-Tage bieten ihren Besuchern ein hochkarätiges Tagungsprogramm, das im angrenzenden Messebereich durch Ausstellung fortschrittlicher Unternehmens-IT-Lösungen eine praktische Abrundung findet. Zusammen mit dem SelectLine Partner ESIK GmbH werden wir vor Ort sein. Nachfolgend die offizielle Pressemitteilung:

ERP und MES – Intelligente Vernetzung auf dem Weg zu Industrie 4.0

Aachen, 16.05.2017: Die 24. Aachener ERP-Tage finden vom 20. – 22. Juni 2017 im Cluster Smart Logistik auf dem RWTH Aachen Campus statt. Als Kombination aus Praxistag (20. Juni), Fachtagung und Ausstellerforum (21. – 22. Juni) bieten die 24. Aachener ERP-Tage den Teilnehmern ein kompaktes Leistungspaket im Bereich Produktions- und Logistikoptimierung.

Herzstück der Veranstaltung bildet die Fachtagung. Die Fachvorträge teilen sich in zwei Vortragsstränge: „Vertikale und horizontale Vernetzung“ und „ERP und MES* intelligent nutzen“. Hier geben Experten aus Industrie und Wissenschaft in Form von Fachvorträgen wichtige Impulse zu aktuellen Fragestellungen, Lösungsansätzen und Best Practices. Auf diese Weise erhält man einen detaillierten Einblick in den aktuellen Erkenntnisstand aus Wissenschaft und Industrie. Diese Erkenntnisse sind für die Ausgestaltung der Industrie-4.0-Strategie in den Unternehmen von großer Bedeutung.

SelectLine Software hier kostenfrei testen

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen über Cookies

Um Ihnen einen personalisierten und ansprechenden Service und Verbesserungen der Website bieten zu können, sammeln und speichern wir Informationen, in welcher Weise Sie unser Angebot nutzen. Wir benutzen Cookies für verschiedene Anlässe, zum Beispiel für die Analyse des Verhaltens von Gästen auf unserer Website, um Seiten zu personalisieren oder um registrierte Benutzer für die Dauer Ihres Besuchs angemeldet zu lassen. Dies wird durch die Benutzung einfacher Textdateien (Cookies) realisiert, welche sich auf Ihrem Computer befinden. Diese Cookies sind komplett sicher und beinhalten keine sensiblen Informationen.

Schließen